RentnerTour am Freitag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      RentnerTour am Freitag

      Wenn ich schon nicht dabei sein konnte, hätte ich doch gerne einen Bericht.
      LG Günni.
      ps den Reiseproviant habe ich schon verkostet. Ist einfach super und erinnert an die Corona Touren. Vielen Dank Tina.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Günni“ ()

      Das muss ja eine tolle Tour gewesen sein. Das ist Jo's Lieblingsecke von Frankreich.
      Was die Verpflegung anbelangt, kann ich nur beipflichten. Hanne und ich konnten schon ein Stück Stracciatella vorab verkosten.
      Ich wäre gerne mit dabei gewesen, die Hauptsache aber ist, dass es allen Spaß gemacht hat.
      Bis zur nächsten gemeinsamen Tour,
      LG Hanni & ich.

      Günni schrieb:

      Wenn ich schon nicht dabei sein konnte, hätte ich doch gerne einen Bericht



      Robbi schrieb:

      Frankreich kann so genussvoll sein!


      Günni schrieb:

      Das muss ja eine tolle Tour gewesen sein. Das ist Jo's Lieblingsecke von Frankreich.


      Ja,Günni
      so ist es (schade das du nicht dabei warst, aber es gibt ja noch viele Male ein Andermal)
      vorbei auf kleinen, noch kleineren und kleinsten Straßen,
      durch kleinste Ortschaften, wo fast jeder Bewohner dort seine Marie (Sorry, Maire) hat,
      Schlösser mit morbiden Charme oder Solche die toll restauriert sind,
      mit Kirchen wo man manchmal fast glaubt der Herrgott ist der Baumeister gewesen,
      eine schöner und imposanter als die Andere und manche so schön in der Einzigartigkeit,
      die könnten der Kathedrale in Metz fast Konkurrenz machen,
      aber in diesen Orten wird die Frömmigkeit noch gelebt.
      Ja und dazu im Gegensatz die Bunker der Maginotlinie,
      ein
      Relikt aus alten Zeiten, hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein,
      und dann andere Anlagen, die mehr oder weniger dem Verfall preis gegeben sind,
      vorbei an diese Anlagen (hier in der Nähe, Cattenom, Boulay, Bouzonville ,Veckring )
      wo sogar dann noch ein alter Panzer an der Straße steht.

      Tja Günni ,und für Alle die mitlesen
      mehr gibt es dann bei unseren Stammtisch zu erzählen

      Gruß Jo

      P.S. hier noch ein Beweisfoto, denn der mitfahrende Hausfotograf war nicht mit auf Tour

      Drosseln sind Vögel, sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „VRoad1400“ ()

      Hallo Jo, hallo Rentner Gang.
      Lieber Jo, dieser schöne Bericht entschädigt mich etwas. Es war bestimmt ein tolles Erlebnis die schönen Eindrücke zu sammeln. Dann noch in der Gesellschaft der Gang Mitglieder, Herz was willst du mehr. Dass die Verpflegung vom Feinsten war kann ich aus eigener Erfahrung nur bestätigen. Also nochmals vielen Dank für den exzellenten Bericht, der gleichfalls eine Herausforderung für folgende Touren sein sollte. Ich freue mich auf die nächste Tour mit euch,
      Euer Günni.
      Blöd, jetzt habe ich meinen eigenen Text geliked, Das sollte aber für Jo sein. Lieber Jo, nimm das like bitte für dich.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Günni“ ()