Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst nach einer Freischaltung angezeigt. Sie können den Beitrag bis zur endgültigen Freischaltung weder sehen noch bearbeiten.

Informationen
Nachricht
Bitte geben Sie die untenstehenden Zeichen in das leere Feld ein. Groß- und Kleinschreibung müssen nicht beachtet werden. Sollten Sie das Bild trotz Neuladen nicht identifizieren können, wenden Sie sich an den Administrator.
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorheriger Beitrag

  • Ein Motiv, zwei Jahreszeiten

    Nachdem ich mir die letzten Bilder unserer Oktober Moseltour noch einmal angesehen hatte, erinnerte ich mich daran, dass eine ähnliche Exkursion, mit fast
    den gleichen Teilnehmern, im Juni schon einmal gefahren wurde. Beide Male war ich beeindruckt von der Schönheit der Landschaft, die sich sanft entlang des Moseltales hinstreckte. In meinem Kopf lief ein Film ab, der ohne
    mein bewusstes Zutun, beide Eindrücke verglich. Das atemberaubende Farbenspiel der goldenen Weinberge mit dem tristen, grauen Junitag, der aber in seiner schlichten Schönheit mich ebenso tief beeindruckt hatte. Ich beließ
    es einfach dabei, unsere Welt ist immer schön, gleich welche Jahreszeit und welches Wetter ist. Wir müssen sie nur so nehmen wie sie sich uns zeigt.

    Einige Fotos, die vom gleichen Standort bei Piesport aufgenommen wurden,
    habe ich einfach mal gegenüber gestellt.



    Hier der Link:
    youtu.be/pX4hkBI4Xew

    Viel Spass beim Anschauen
    LG euer Günni.