1. Wanderung 2018/19 -- Itzenplitzer Pingenpfad

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Benutzer-Avatarbild

      Beitrag von „Janosch“ ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
      1. Wanderung der Biker SaarLorLux
      im Winter 2018/19




      Ende der Motorradsaison heisst auch Start der Wanderungen hier im Forum.

      Selbstverständlich haben wir uns zum Einstieg etwas besonderes ausgedacht.

      Ein ganz neuer Premium-Wanderweg ist der "Pingenpfad" am Itzenplitzer Weiher in Heiligenwald.
      Als Einstieg in die diesjährige Wanderzeit, haben wir diesen als LEICHT zu erwandernden Weg ausgewählt.
      Um den Erlebnisckarakter noch zu steigern, und dem ein oder Anderen das Wandererlebnis besonders schmackhaft zu machen, haben wir keine Mühen gescheut,
      einen Wanderführer zu organisieren, der uns das Thema Bergbau, welches in dieser Region lange eine große Bedeutung hatte, mit etlichen Informationen am Wegesrand näher bringt.

      Leider stellt uns das Touristik-Büro den Wanderführer nicht kostenlos.
      Um nicht die gesamten Kosten tragen zu müssen, erheben wir einen einmaligen, kleinen "Wanderobulus" von jedem Teilnehmer.

      Starten werden wir um 11.00 Uhr am Parkplatz / Itzenplitzer Weiher
      Abschließen werden wir den Tag gemeinsam bei einem kleinen "Absacker" im Tennisheim des TC Heiligenwald.





      Wir würden uns freuen, wenn auch Du in den kommenden Monaten die ein oder andere Wanderung mitmachen würdest.
      Heute starten wir erst einmal mit dieser !!!


      Liste:

      1. Janosch
      2. Blümchen
      Wenn man Rechts dreht, wird die Landschaft schneller. :thumbsup:

      1. Wanderung der Biker SaarLorLux
      im Winter 2018/19




      Ende der Motorradsaison heisst auch Start der Wanderungen hier im Forum.

      Selbstverständlich haben wir uns zum Einstieg etwas besonderes ausgedacht.

      Ein ganz neuer Premium-Wanderweg ist der "Pingenpfad" am Itzenplitzer Weiher in Heiligenwald.
      Als Einstieg in die diesjährige Wanderzeit, haben wir diesen als LEICHT zu erwandernden Weg ausgewählt.
      Um den Erlebnisckarakter noch zu steigern, und dem ein oder Anderen das Wandererlebnis besonders schmackhaft zu machen, haben wir keine Mühen gescheut,
      einen Wanderführer zu organisieren, der uns das Thema Bergbau, welches in dieser Region lange eine große Bedeutung hatte, mit etlichen Informationen am Wegesrand näher bringt.

      Leider stellt uns das Touristik-Büro den Wanderführer nicht kostenlos.
      Um nicht die gesamten Kosten tragen zu müssen, erheben wir einen einmaligen, kleinen "Wanderobulus" von jedem Teilnehmer.

      Starten werden wir um 11.00 Uhr am Parkplatz / Itzenplitzer Weiher
      Abschließen werden wir den Tag gemeinsam bei einem kleinen "Absacker" im Tennisheim des TC Heiligenwald.





      Wir würden uns freuen, wenn auch Du in den kommenden Monaten die ein oder andere Wanderung mitmachen würdest.
      Heute starten wir erst einmal mit dieser !!!


      Liste:

      1. Janosch
      2. Blümchen
      3. Moni -Speedy
      4. Stefan


      Es freut uns sehr, dass unsere 1. Wanderung so gut angenommen wird.

      Der Wanderführer möchte jedoch nicht mit einem Megaphon in den Wald ziehen.



      Um seine Geschichten an den Mann/die Frau zu bringen und den Erzählungen auch lauschen zu können,
      ist die Gruppenstärke auf einen Personenkreis von 25 Personen begrenzt.


      Noch gehts ja !



      Liste :


      1. Janosch
      2. Blümchen
      3. Moni -Speedy
      4. Stefan
      5. Oliver
      6. Carmen
      7. Jane
      8. Herbert
      9. Marina
      10. Norbert
      11. Liss
      12. Goldschdigg
      13. Sunbiker
      14. Janine
      15. Birgit
      16. Reiner
      17. Klaus
      18. Heike
      19. Petra
      20.
      21.
      22.
      23.
      24.
      25.
      Wenn man Rechts dreht, wird die Landschaft schneller. :thumbsup:
      Es freut uns sehr, dass unsere 1. Wanderung so gut angenommen wird.

      Der Wanderführer möchte jedoch nicht mit einem Megaphon in den Wald ziehen.



      Um seine Geschichten an den Mann/die Frau zu bringen und den Erzählungen auch lauschen zu können,
      ist die Gruppenstärke auf einen Personenkreis von 25 Personen begrenzt.


      Noch gehts ja !



      Liste :


      1. Janosch
      2. Blümchen
      3. Moni -Speedy
      4. Stefan
      5. Oliver
      6. Carmen
      7. Jane
      8. Herbert
      9. Marina
      10. Norbert
      11. Liss
      12. Goldschdigg
      13. Sunbiker
      14. Janine
      15. Birgit
      16. Reiner
      17. Klaus
      18. Heike
      19. Petra
      20. Tina
      21. Jo
      22.
      23.
      24.
      25.
      Drosseln sind Vögel, sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei

      VRoad1400 schrieb:

      Es freut uns sehr, dass unsere 1. Wanderung so gut angenommen wird.

      Der Wanderführer möchte jedoch nicht mit einem Megaphon in den Wald ziehen.



      Um seine Geschichten an den Mann/die Frau zu bringen und den Erzählungen auch lauschen zu können,
      ist die Gruppenstärke auf einen Personenkreis von 25 Personen begrenzt.


      Noch gehts ja !



      Liste :


      1. Janosch
      2. Blümchen
      3. Moni -Speedy
      4. Stefan
      5. Oliver
      6. Carmen
      7. Jane
      8. Herbert
      9. Marina
      10. Norbert
      11. Liss
      12. Goldschdigg
      13. Sunbiker
      14. Janine
      15. Birgit
      16. Reiner
      17. Klaus
      18. Heike
      19. Petra
      20. Tina
      21. Jo
      22. Anja
      23. Christoph
      24.
      25.

      Chr-An schrieb:

      VRoad1400 schrieb:

      Es freut uns sehr, dass unsere 1. Wanderung so gut angenommen wird.

      Der Wanderführer möchte jedoch nicht mit einem Megaphon in den Wald ziehen.



      Um seine Geschichten an den Mann/die Frau zu bringen und den Erzählungen auch lauschen zu können,
      ist die Gruppenstärke auf einen Personenkreis von 25 Personen begrenzt.


      Noch gehts ja !



      Liste :


      1. Janosch
      2. Blümchen
      3. Moni -Speedy
      4. Stefan
      5. Oliver
      6. Carmen
      7. Jane
      8. Herbert
      9. Marina
      10. Norbert
      11. Liss
      12. Goldschdigg
      13. Sunbiker
      14. Petra
      15. Birgit
      16. Reiner
      17. Klaus
      18. Heike
      19. Tina
      20. Jo
      21. Anja
      22. Christoph
      24.
      25.
      Viel Kälte ist unter den Menschen, weil wir nicht wagen,
      uns so herzlich zu geben, wie wir sind.

      Goldschdigg schrieb:

      Chr-An schrieb:

      VRoad1400 schrieb:

      Es freut uns sehr, dass unsere 1. Wanderung so gut angenommen wird.

      Der Wanderführer möchte jedoch nicht mit einem Megaphon in den Wald ziehen.



      Um seine Geschichten an den Mann/die Frau zu bringen und den Erzählungen auch lauschen zu können,
      ist die Gruppenstärke auf einen Personenkreis von 25 Personen begrenzt.


      Noch gehts ja !



      Liste :


      1. Janosch
      2. Blümchen
      3. Moni -Speedy
      4. Stefan
      5. Oliver
      6. Carmen
      7. Jane
      8. Herbert
      9. Marina
      10. Norbert
      11. Liss
      12. Goldschdigg
      13. Sunbiker
      14. Petra
      15. Birgit
      16. Reiner
      17. Klaus
      18. Heike
      19. Tina
      20. Jo
      21. Anja
      22. Christoph
      24.Slogga
      25.
      Es freut uns sehr, dass unsere 1. Wanderung so gut angenommen wird.

      Der Wanderführer möchte jedoch nicht mit einem Megaphon in den Wald ziehen.



      Um seine Geschichten an den Mann/die Frau zu bringen und den Erzählungen auch lauschen zu können,
      ist die Gruppenstärke auf einen Personenkreis von 25 Personen begrenzt.


      Noch gehts ja !



      Liste :


      1. Janosch
      2. Blümchen
      3. Moni -Speedy
      4. Stefan
      5. Oliver
      6. Carmen
      7. Jane
      8. Herbert
      9. Marina
      10. Norbert
      11. Liss
      12. Goldschdigg
      13. Sunbiker
      14. Petra
      15. Birgit
      16. Reiner
      17. Klaus
      18. Heike
      19. Tina
      20. Jo
      21. Anja
      22. Christoph
      23..Slogga
      24.
      25.
      Drosseln sind Vögel, sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei
      Schau einfach im www. unter "Itzenplitzer Weiher".
      oder auch Pingenpfad.

      Ich trage euch schon einmal ein.




      VRoad1400 schrieb:

      Es freut uns sehr, dass unsere 1. Wanderung so gut angenommen wird.

      Der Wanderführer möchte jedoch nicht mit einem Megaphon in den Wald ziehen.



      Um seine Geschichten an den Mann/die Frau zu bringen und den Erzählungen auch lauschen zu können,
      ist die Gruppenstärke auf einen Personenkreis von 25 Personen begrenzt.


      Noch gehts ja !



      Liste :


      1. Janosch
      2. Blümchen
      3. Moni -Speedy
      4. Stefan
      5. Oliver
      6. Carmen
      7. Jane
      8. Herbert
      9. Marina
      10. Norbert
      11. Liss
      12. Goldschdigg
      13. Sunbiker
      14. Petra
      15. Birgit
      16. Reiner
      17. Klaus
      18. Heike
      19. Tina
      20. Jo
      21. Anja
      22. Christoph
      23..Slogga
      24. srland
      25. Lore




      Wenn man Rechts dreht, wird die Landschaft schneller. :thumbsup:
      Es freut uns sehr, dass unsere 1. Wanderung so gut angenommen wird.

      Der Wanderführer möchte jedoch nicht mit einem Megaphon in den Wald ziehen.



      Um seine Geschichten an den Mann/die Frau zu bringen und den Erzählungen auch lauschen zu können,
      ist die Gruppenstärke auf einen Personenkreis von 25 Personen begrenzt.


      Noch gehts ja !
      [/size][/font]


      Liste :


      1. Janosch
      2. Blümchen
      3. Moni -Speedy
      4. Stefan
      5. Oliver
      6. Carmen
      7. Jane
      8. Herbert
      9. Marina
      10. Norbert
      11. Liss
      12. Goldschdigg
      13. Sunbiker
      14. Petra
      15. Birgit
      16. Reiner
      17. Klaus
      18. Heike
      19. Tina
      20. Jo
      21. Anja
      22. Christoph
      23..Slogga
      24. srland
      25. Lore
      26. Luddi
      27.Siggi